Zum Inhalt springen

ZUHAUSE IM GLÜCK

Folge 214 vom 07.11.2017

In dieser Folge unterstützen wir das „Zuhause im Glück“-Team bei der Hilfe für Alexandra und Dirk mit ihren beiden Kindern. Ihre jüngste Tochter Amy leidet an Trisomie 21 und kommt drei Monate zu früh auf die Welt. Die Geburt fällt mitten in die Zeit der Renovierung, durch die besonderen Bedürfnisse ihres Kindes, kommt der Umbau des Eigenheims völlig zum Erliegen.

Die Familie braucht behindertengerechte Aufenthaltsmöglichkeiten und einen Rückzugsbereich. Amys Zimmer hat ein von der Krankenkasse finanziertes, behindertengerechtes Bett, aber es fehlt wie so oft in Kinderzimmern, an ausreichend, sinnvollem Stauraum.

Hier sind wir gefragt. Die 8 jährige mag "Mädchenfarben", also rosa und pink. Da ist unser "DESTYLE" Schrank-Programm mit seinen 16 Farben genau das richtige. Den großen 3-teiligen Schrank zieren nun Türen in brombeere, aber auch in weiß und beige damit es nicht zu wild wird. Das weiße "DESTYLE" Regal hat 4 Fächer von denen zwei durch Türen (rosa und brombeer) geschlossen sind. Dazu passt das weiße "DESTYLE" Podest mit Rollschublade und rosa Sitzpolster. Damit ist ausreichend Stauraum für Amy geschaffen. Die geschlossenen Fächer sorgen für Ordnung und Ruhe im Raum und das Farbspiel der Türen setzt kindgerechte, farbige Akzente.

DE BREUYN ein Partner von
b_214_KZ_1_Familie_Marquardt.jpg
b_214_KZ_1_Familie_Marquardt__2_.jpg