Zum Inhalt springen

debe.delite - das Schranksystem

Das debe.delite Schranksystem bietet schönen Stauraum für jeden Bedarf! Die Elemente des Schrank- und Regalsystems haben vier verschiedene Höhen und drei Tiefen, die sich wunderbar kombinieren lassen. Auf diese Weise entstehen luftige Aufbauten, die sich dem Zimmer, dem wachsenden Stauraumbedarf und dem Bett dieses Systems bestens anpassen.

Mit debe.delite kann man Stauraum für Spielzeug, Bücher, Kuscheltiere oder Wäsche schaffen, so viel man will. Zwei verschiedene Regaltiefen (29cm und 45cm) kombiniert mit Türen und Schubkästen machen das möglich.
Außerdem passen die Regalhöhen perfekt unter die verschiedenen Hochbetthöhen, so daß platzsparend  auch der Raum unter den Betten genutzt werden kann. Auch Dachschrägen sind mit den vier Höhen leicht zu meistern.

Wir arbeiten unser Schranksystem debe.delite aus schadstoffarmen Melaminharzbeschichteten Platten, die wir mit robusten massiven Buchenkanten versehen. Das Grundsystem ist weiß. Türen und Blenden können wahlweise auch in den vier Farben rosé, grau, kiwi oder mint bestellt werden, genauso wie die runden Griffe.

Die Stollenseiten gibt es in vier Höhen und drei Tiefen, die Türen in vier Größen. So kann individuell die richtige Schrank- Regalzeile zusammenestellt werden.

Damit Bett und Schränke auch eine Linie bilden, sind alle Sockelfüße in der gleichen Höhe gearbeitet.

Sehr praktisch sind dabei die Rollboxen aus massiver geölter Buche, die es für die 45er und 60er Tiefe gibt. Hier passen Berge an Spielzeug hinein. Die Rollkästen können auch von kleinen Kindern gut bewegt werden.

Für die Größeren gibt es dann die Schubladenblöcke. Hier laufen zwei vormontierte Schubkästen übereinander auf stabilen Vollauszügen. Die Farbe der Blenden können Sie individuell zusammenstellen.

Das debe.delite ist als Stollenwandsystem konstruiert, mit drei Tiefen, vier Höhen und einem Breitenmaß von 46,4cm können beliebige Schrankwände zusammengestellt werden. Adapterwände ermöglichen den Sprung zwischen verschiedenen Tiefen. Außenwände bilden einen optisch schönen Abschluß.

Türen gibt es in vier Rasterhöhen (50, 100, 150, 200cm), sie können links oder rechts angeschlagen werden oder auch jederzeit umgesetzt oder nachgerüstet werden.

Zwischen den 45er und 61er Wänden können Schreibtisch oder Wickelplatten eingesetzt werden. Sie sind entlang der Rasterbohrung in 32mm Schritten beliebig höhenverstellbar. So können platzsparende Kombinationen von Arbeitsplatz und Stauraum zusammengestellt werden.

Ein Schubladeblock mit zwei Schubladen auf Auszügen kann ebenfalls in das System eingebaut werden. Die Höhe des Blocks entspricht einem Raster bzw. der 50er Tür. So können gleichmäßige Linienführungen beibehalten werden. Den Schubladenblock gibt es in zwei Tiefen, passend für die 45er und die 61er Tiefe.

Durch die vierfache Höhenstaffelung nutzen Sie den Platz unter den Dachschrägen optimal aus, ohne wertvolle Stellfläche zu vergeuden. So bleibt mehr Raum zum Spielen.

Die Kleiderschranktiefe von 61cm gibt es in 150er und 200er Höhen. Die Tiefe ist ideal für das Legen und Hängen von Anziehsachen. Das Tolle an dem Schrank ist jedoch, daß man ihn ganz individuell mit leise schließenden Türen, Schubladen oder mit Kleiderstangen ausstatten kann.