Zum Inhalt springen

debe.delite - das Bettensystem

debe.delite erhalten Sie in vier Hochbetthöhen mit insgesamt acht Liegeflächen-Höhen. Zur Wahl stehen zwei Geländerhöhen. Die Leitern können wahlweise links, rechts oder an den Stirnseiten montiert werden. Somit können Sie aus diesem System für jedes Alter und für jede Raumsituation immer die richtige Lösung finden.

Pluspunkt Sicherheit

Ein Thema, das uns am Herzen liegt. Darum haben wir, neben den bodennahen Liegeflächen, auch Aufbauten im Programm, die insgesamt sehr niedrig sind (z.B 105,8cm), aber bei Kindern ab 2,5 Jahren schon als Hochbetten durchgehen. Bei den Geländern gibt es zwei Varianten. Für "kleine Wilde" empfehlen wir die extra hohen Spielgeländer (ca. 40cm) mit doppeltem Schutzbrett. Für die Größeren, die nicht mehr so viel toben, sind die Schlafgeländer mit 20cm Höhe ideal.

Pluspunkt Stauraum

Schon bei der Liege geht es los. Darunter können Sie entweder 2 geräumige Schubkästen auf Rollen unterbringen oder ein Gästebett zum Ausziehen. Je höher dann das Bett wird, desto mehr Raum steht Ihnen zur Verfügung. Das passende debe.delite Schranksystem hat drei Höhen, die exakt unter die verschiedenen Hochbetthöhen passen, so dass der Stauraum neben und unter dem Bett verschachtelt werden kann. So können insbesondere der Raum in kleinen Kinderzimmern  effektiv genutzt werde.

Pluspunkt Flexibilität

hr debe.delite Bett passt sich Ihren Wünschen ebenso an wie dem Alter, den Fähigkeiten und dem Geschlecht Ihres Kindes. Vom niedrigen Einstiegsmodell in der Welt der Hochbettschläfer, zu höheren Varianten. Anfangs noch als Spielbett mit Dachaufbau, später als schlichtes Schlafbett. Und bei Familienzuwachs wird eben ein Etagenbett daraus. So wächst das Bett stetig mit und lässt sich durch die Wahl der Textilien noch weiter individualisieren.

Pluspunkt diverse Höhen

Das debe.delite System verfügt über 4 verschiedene Betthöhen: (55,4cm / 105,8cm / 156,2cm / 206,6cm) und insgesamt acht verschiedene Höhen für die Liegefläche. Bei der höchsten Liegeflächeneinstellung (172,9cm) haben Teenager unter dem Bett viel Platz fürs Arbeiten, Musikmachen oder Chillen mit Freunden. Und beim Aufstieg sorgt die Leiter kombiniert mit der Leiterverlängerung für die fehlenden Zentimeter.

Das debe.delite Bett ist ein mitwachsender Verwandlungskünstler. Doch damit nicht genug. Es passt sich auch dem Zimmer an. Denn dank des Spiegelverkehrten Aufbaus ( auch vor Kopf) ist die Leiter genau da, wo Sie den Einstieg am liebsten hätten.

Ruck, zuck ein neuer Look: So einfach verwandelt sich beispielsweise das kleine Häuschenbett in ein schlichtes, höheres Hochbett. Dach runter, neue Leiter dran, zwei Abschlussleisten - fertig!

Die verschiedenen Bett- und Liegeflächenhöhen mit den jeweiligen Altersempfehlungen