Zum Inhalt springen

debe.degreen

Individuell gefertigte Klettergestelle, Spielanlagen und Baumhäuser für Ihren Garten

Das Piratenschiff

Ein Spielgestell, das Kinder dazu animiert miteinander zu spielen. Ein Achterdeck mit Steuerrad und Fahne, das über eine Treppe erreicht wird. Darunter die Kajüte mit Bullaugen und Achterfenstern. Ein Hauptdeck mit darunterliegendem Laderaum. Der Mast mit zwei Strickleitern. Das Vorschiff mit offenem Laderaum, Bullaugen und einem ausladenden Vorsteven. Mit dabei sind zwei Kanonen und eine Gangway.

Grundfläche 250 x 700cm, Höhe Hauptdeck 70cm, Höhe Achterdeck 130cm, Masthöhe 350cm.

Der Traum aller Abenteurer: Ein eigenes Piratenschiff auf dem Weg zu fernen Südseeinseln. Auf diesem außergewöhnlichen Klettergestell findet eine Vielzahl von Kindern Platz zum gemeinsamen Spiel - denn an Bord herrscht Mannschaftsgeist!

Das BaumBaumhaus

Ideal für alle Familien, die ihr Baumhaus schon aufbauen möchten, bevor der Baum groß und stark ist. So ist das Baumbaumhaus optimal im frisch angelegten Garten nach einem Hausbau. Baum pflanzen, Baumhaus aufbauen und schon können die Kinder nach Herzenslust klettern, spielen und im persönlichen Versteck Streiche aushecken.

 

Praktisch: Das BaumBaumhaus hat nur 2,5qm Platzbedarf und wirdals Bausatz zur Eigenmontage geliefert. Die Gesamthöhe beträgt 250cm, die Plattform liegt bei 130cm. Dieses Baumhaus steht solide auf eigenen Füssen. Es kann um einen frisch gepflanzten Jungbaum herumgebaut werden und dient diesem somit als Stütze.

Bruno`s Baumhaus

Bruno`s Baumhaus ist ein großes geräumiges Haus für Baumhausbanden größerer Kinder - Hoch und abenteuerlich! Der Aufstieg erfolgt über die schräge Stiege oder das Kletterseil, das am Kranbalken befestigt wird. Ein Ausguck auf dem Krähennest kann nach Feinden Ausschau halten, während die Bande hinter geschlossenen Fensterläden und verriegelter Tür ihre Versammlung abhält.

Grundfläche 250x250cm, Hütte 150x150cm, Gesamthöhe 260cm + 100cm Krähennest, Plattform bei 130cm Höhe.

Ein riesiges Baumhaus auf eigenen Füßen, optimal für Baumhausbanden, Kindergärten oder große Familien. Mit zweiseitig umlaufendem Balkon.

Kletterturm

Auch einer unserer Klassiker, der 120x120cm große Kletterturm mit Ausbaumöglichkeiten. Da gibt es den Balkonvorbau, eine Verlängerung mit Schaukelgestell, eine schräge Rampe oder den Vorbau mit Kletternetz. So bietet der Turm verschiedene Räume, Aufgänge und Durchschlupfmöglichkeiten für Klein und Groß Die ganz Wagemutigen schaffen es vielleicht sogar bis auf das Dach.

Für die Kleinen kann auch ein Rahmen für einen Sandkasten eingebaut werden.

Viel Spielmöglichkeiten auf wenig Raum, das ist der Grundsatz dieses Kletterturms. Für den Grundturm gibt es verschiedene Anbaumöglichketen, je nach Platz und Größe der Kinderschar.

Kletterhaus

Eine erhöhte Spielplattform mit Leiteraufstieg als Über-Eck Konstruktion, in die zwei separate Spielhäuser integriert sind. Darunter viel Platz zum Versteckspielen.

Eine tolle Variation für zwei Kinder. Auf die Plattform gelangt man über einen Treppenaufstieg. Hinunter geht es über die Rutsche, die zwischen beiden Häusern angebracht ist. Das Haus ist von einer kleinen Hecke umgeben, die den Spielbereich klar festlegt.

Jedes Kinderhaus hat einen eigenen Aufstieg mit verschließbarer Tür und einen Ausgang zur Plattform.  Dazu kommen Fenster mit verschließbaren Fensterläden.

Zwergenburg

Eine Spiellandschaft für Kleinkinder, speziell für U3 Gruppen im Kindergarten für Kinder zwischen ein und drei Jahren entwickelt.

Als kleine Stadtlandschaft mit verschiedenen Häusern wie in einer Altstadtzeile.  Aus diesem modularen, beliebig vergrößerbaren System können wir beliebige Spiellandschaften zusammenstellen, je nach zur Verfügung stehenden Platz.

Mit großen und kleinen Räumen, Durchschlupfmöglichkeiten, Rampen und Aufstiegen in verschiedensten Höhen. Alle Einstiege sind auch für Krabbelkinder geeignet.

Als Ergänzung kann auch wie in diesem Beispiel eine kleine Rutsche angebaut werden. Als Fallschutz eignen sich Sand, Rindenmulch oder feiner Kies.

große Spielanlage mit Rutsche

Bei dieser großen Spielanlage für zwei Kinder haben wir alle Register gezogen:  Kernstück ist das geräumige Spielhaus mit zweiseitiger Veranda, auf die eine schräggestellte breite Leiter führt. Hinab geht es wieder auf der Rutsche. In das Turmhaus kann aber auch von hinten über eine Leiter gelangen. Unter dem Haus ein großer Sandkasten mit Umrahmung.

An das Haupthaus schließt sich ein großes Schaukelgestell an, das eine Leiter mit Plattform beeinhaltet, sowie Aufhängungen für eine Schaukel. Außerdem haben wir hier noch eine ganz besondere Doppelschaukel für Kleinkinder gebaut.

Baumhaus mit Schaukelanbau

Diese dreieckige Plattform ist freischwebend an den drei Stämmen eines Baumes mit Stahlseilen befestigt. Ein "echtes" Baumhaus also! Daran angebaut mit einem Leitersaufstieg und einem Kletternetz zum Hinaufklettern ist ein Schaukelgestell, das in den Garten hineinreicht.

Wir fertigen unsere Außenklettergestelle in der regel aus wetterfester kesseldruckimprägnierter Kiefer, die Sie bei Bedarf auch farbig lasieren können.